Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum

Nur ein breites Leistungsspektrum in Diagnostik und Therapie kann eine ausgewogene nephrologische Betreuung sicherstellen. Wir haben die Angebote der Nephrologischen Praxis München-Unterhaching für Sie zusammengestellt.

Niere


Differentialdiagnostische Abklärung von

  • neu entdeckter Nierenfunktions­einschränkung/-schwäche
  • einer akuten Nierenschädigung
  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Eiweiß im Urin (Proteinurie)
  • Blut im Urin (Mikro-/Makrohämaturie)
  • unklaren Flankenschmerzen

Erhalt der Nierenfunktion bei

  • eigenständigen Nierenerkrankungen (Glomerulonephritiden, Nephritis, hereditäre Nephropathien)
  • Systemerkrankungen, welche die Nierenfunktion in Mitleidenschaft ziehen (Bluthochdruck, Diabetes, systemischer Lupus, etc.)
  • Einzelniere (angeborene Form, Verlust der zweiten Niere)
  • Überprüfung und ggf. Optimierung Ihrer Medikation auf Nierenverträglichkeit
  • Blutdruckeinstellung in schwierigen Fällen
  • Metabolische Abklärung bei Nierensteinen

Betreuung bei Nierenersatzverfahren

  • Vorbereitung zur Hämodialyse
  • Durchführung einer Hämodialyse (als Ärztliche Leiter des KfH-Zentrums)
  • Vorbereitung zur Listung zur Nierentransplantation in Zusammenarbeit mit den Transplantationszentren der LMU und TU München
  • Begleitung bei der Vorbereitung einer Nieren-Lebendspende
  • Nachbetreuung nierentransplantierter Patienten
  • Weitere Informationen zur Dialyse finden Sie hier

Niere | Kreislauf | Ultraschall | Labor 

Kreislauf


 12-Kanal-EKG

  • Basisuntersuchung der Herzdiagnostik

Belastungs-EKG

  • bei Verdacht auf Störung der Herzdurchblutung
  • bei internistischem Basis-Check-Up

24-Stunden-Langzeit-EKG

  • bei Verdacht auf Herzrhythmusstörungen
  • zur Abklärung bei Schwindel oder Bewusstseins­störungen

24-Stunden-Langzeitblutdruckmessung

  • zur Erfassung eines vollständigen Blutdruck-Tagesprofils
  • zur Therapiekontrolle und -optimierung
  • bei Verdacht auf Bluthochdruck durch Schlafstörungen
  • bei Verdacht auf hormonelle Formen des Bluthochdrucks

Lungenfunktionsuntersuchung

  • bei Atemnot oder Asthma
  • ggf. mit Spasmolyse zur Therapieoptimierung bei Asthma oder Lungenemphysem

Niere | Kreislauf | Ultraschall | Labor 

Ultraschall


 B-Bild-Sonographie

  • Abdomen (Bauchorgane)
  • Schilddrüse
  • Thorax (Bilanzierung bei Dialyse)

B-Bild mit Doppler-/Duplex-Sonographie

  • Herz (transthorakale Echokardiographie)
  • Shunts (Gefäßfisteln und Gefäßprothesen als Dialysezugang)
  • Nierengefäße (Gefäßabgänge, Organdurchblutung)
  • Screening und Früherkennung von Erweiterungen der Bauchschlagader (Bauchaortenaneurysma)
  • Bauchgefäße (Truncus coeliacus, Mesenterialarterien)
  • Beinarterien (periphere arterielle Verschlusskrankheit, Gefäßkalk)

cw-Doppler-Sonographie

  • Shuntdiagnostik (Gefäßfisteln als Dialysezugang)
  • Halsarterien (Durchblutung von Ästen der Augenarterien)

Niere | Kreislauf | Ultraschall | Labor 

Labor vor Ort


 Urin-Streifentest

  • bei vermuteter Urin-Blutbeimengung
  • bei Verdacht auf Eiweißausscheidung im Urin
  • zur Diagnostik bei Harnwegsinfekt
  • zur Messung des Urin-pH

Urinsediment im Phasenmikroskop

  • bei Verdacht auf Nierensteinerkrankung mit Bestimmung der Kristallformen
  • Differenzialdiagnostik Blut im Urin (Mikro- und Makrohämaturie, Akanthozyturie)
  • zur Abklärung einer fraglichen Entzündung der Nierenkörperchen (Glomerulonephritis)
  • zur orientierenden Mitbestimmung der Bakterienspezies bei Harnwegsinfekt

Blutgasanalytik

  • bei Störungen des Säure-Basen-Haushalts durch Nieren- und/oder Lungenkrankheiten
  • zur Überwachung bei Dialysepatienten
  • bei unklarer Atemnot (Bestimmung des Sauerstoff- und Kohlendioxid-Partialdrucks im Blut)
  • bei Verdacht auf Vergiftung mit Methämoglobinbildnern
  • Schnelldiagnostik bei Verdacht auf Blutarmut

Elektrolytanalytik

  • bei Störungen des Kalziumhaushalts
  • zur Überwachung der Natrium-/Kalium- und Chloridwerte bei Therapie mit Diuretika

Bei allen weiterführenden Untersuchungen kooperieren wir mit einem etablierten Dienstleister in der Labordiagnostik.


Niere | Kreislauf | Ultraschall | Labor 

Kommentare sind geschlossen.